Finanzwacht.de

AUSGEZEICHNET.ORG Kundenbewertung
sehr gut
4.55 / 5.00

80 Bewertungen


Finanzwacht.de
Greifswalder Straße 208
10405 Berlin

Tel.: 030 / 20 898 76 40
Fax: 030 / 20 898 76041

Zurück zu allen Bewertungen für www.finanzwacht.de

Bewertungen für: Finanzwacht.de

außer Spesen nichts gewesen bis jetzt enttäuschend,befremdlich

Kontaktaufnahme Mai 2016 mit der Mandatserteilung und Kostennote Es wurden von mir alle erforderlichen Unterlagen persönlich eingereicht zum Widerruf Darlehensvertrag usw.Unterlagen wurden gesucht dann doch gefunden ?? Was ist bis heute geschehen es hat 2 mir vorliegende Schriftstücke gegeben von der Bank sowie von der Finanzwacht vorletzter Hinweis 15.11.2016 lautet alles geht zur Mandatsregulierung sie werden Zeitnah informiert (was bedeutet Zeitnah) letztes Schreiben mit der Bitte die Kostennote zu begleichen obwohl vor einem halben Jahr schon bezahlt wurde ich fühle mich nun wirklich nicht richtig betreut, ich habe sicherlich Verständnis durch die vielen Mandate diesbezüglich ich wünsche mir mehr Transparenz und vor allem Informationen , dies lässt bis heute zu wünschen übrig Dann im Januar 2017 kam eine Mail Von der Finanzwacht mit einem Schreiben von der Bank, hinweis es geht zur Mandatsregulierung,wenig später im März2017 nachdem von Mir nachgefragt wurde ,man befindet sich mit der Bank in Vergleichsgesprächen. Stand heute 20.11.2017 vor ca 2Monaten erhielten wir Von der Finanzwacht ein Vergleichsangebot mit dem hinweis "mehr Geld gibts nicht"und wir sollten das Angebot annehmen,dieses Angebot stand in keinem Verhältniss zu der geforderten Summe nicht mal Ansatzweise .Ich forderte die Finanzwacht auf ,mir den Vergleichs-Schriftverkehr wie allgemein üblich zukommen zu lassen. Man sagte Mir den gibt es nicht .Alles Mündlich,Nun frage ich mich wo bin Ich den hier gelandet.Ausgang offen Ich bin mehr als enttäuscht. Nachtrag die Finanzwacht hat die Zusammenarbeit beendet per Mail . Super Reaktion, sich jetzt noch aus der Verantwortung stehlen und den Verbraucher im Regen stehen lassen. Fazit bleibt außer Spesen nichts gewesen Hände weg ????? . "

von W.A. am 22-11-2017   (1/5)