,

AUSGEZEICHNET.ORG Review Collector

Junge Frau vor Laptop die ihr Smartphone checkt

Seit dem 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verbindlich in allen europäischen Mitgliedsstaaten. Die Grundsätze der DSGVO sind für jede Person oder Gesellschaft immer dann gültig, wenn Daten von Bürgern verarbeitet werden. Auch auf das Versenden von Emails hat die DSGVO Auswirkungen, da hier mit personenbezogenen Daten gearbeitet wird (wie Name, Adresse, Emailadresse). Für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten besteht ein sogenanntes Verbot mit Erlaubnisvorbehalt. Das bedeutet, dass eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten nur mit eindeutiger, ausdrücklicher Zustimmung des betreffenden Bürgers geschehen darf (Artikel 6 Absatz 1a, DSGVO).  Die Einwilligung beim Email-Versand muss also vorab von jedem einzelnen Empfänger eingeholt werden.

Klingt kompliziert? Nun, wir haben auch eine gute Nachricht für Sie!
Mit dem neuen AUSGEZEICHNET.ORG Review Collector können Sie ganz einfach und DSGVO-konform Bewertungen sammeln. Und das Beste: sie können den Review Collector in nur wenigen Schritten selbst auf Ihrer Webseite einbauen. Weiterlesen