profileLogo
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu
4.98 / 5.00

Sehr Gut

4.98

131 Bewertungen
  • 5
    99.24%
  • 4
    0.00%
  • 3
    0.00%
  • 2
    0.76%
  • 1
    0.00%
Die Gesamtbewertung: Sehr Gut (4.98 / 5.00) setzt sich zusammen aus
AUSGEZEICHNET.org : Sehr Gut (4.98 / 5.00 von 131 Bewertungen) ansehen
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu
Logo

Sehr Gut

4.98 / 5.00
131 Bewertungen
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu

13053 Berlin

030 98637296

kontakt@carokanu.de

Bewertungen auf AUSGEZEICHNET.org
5.00/5.00
Klaus.B
13.09.2022
Kholaya S V3 Pro 2017 gekauft. Ersatzräder und andere Teile auch 2022 noch lieferbar.
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu antwortet:

5.00/5.00
Holger
29.08.2022
Ich bin überaus zufrieden mit dem Kauf. Der Wagen passt super unter den Kanadier und zerlegt findet er in einer Eurobox platz, die ich als Gepäckfach im Boot habe. So ist er schnell griffbereit und kann nicht wegschwimmen. Der extremste Test war unsere 1-wöchige Paddeltour auf der Berounka (Cz). Dort gibt es viele Wehre zu umtragen. Und wenn wir für eine Woche Trekking den Kanadier packen sind wir auch nicht zu sparsam. Wir hatten 4 Boote und auch 4 Bootswagen. Nach den ersten Umtragungen waren aber 2 nur noch Ballast und der Eckla-Beach-Rolly wurde nur für das am leichtesten bepackte Boot verwendet. Die andere 3 Boote fuhren mit dem Herkules, da er als einziger meist ohne Spanngurt verwendbar war und vor allem die Boote ohne etwas auszuladen tragen konnte. Es war einer von 2 Wagen, die im Boot nicht sperrig waren. Bei den anderen beiden hingen die Achsen über den Süllrand, womit der Wagen nichtmal ganz ins Boot gepasst hat. Auch die Deichsel kam zum Einsatz. Ich weiß nicht, warum die Kaufhallen alle so weit oberhalb des Flusses waren. Aber die Variante den Bootswagen mit Deichsel und Euro-Box auszustatten und so zum Laden zu rollern und mühelos für die 8 Personen Futter und Getränke zu holen hat sich echt bewährt. Das geht mit dem Eckla ähnlich gut aber mit normalen Bootswagen leider gar nicht. An der Deichsel habe ich die Schrauben durch welche mit Flügeln ausgetauscht, damit ich kein Werkzeug brauche, auch wenn es mitgeliefert wurde. Die einzige weitere Veränderung, die ich vornehmen würde, wenn ich nochmal kaufen müsste, ist die Länge der Deichsel. Diese passt leider nicht in besagte Kiste (Innenlänge 55cm) und hat im Boot schon etwas gestört. Das merkt man halt erst auf Tour. Und auch mit dem Wildwasser-Kajak ist der Wagen schon zum Einsatz gekommen. Wobei er zu Fuß zur Aussatzstelle gebracht wurde und dann nach der Abfahrt die Kajaks entlang der Stromschnelle bzw. des Wildwasserkanals wieder nach oben gefahren wurden. Auch hierbei bewährt sich das Material der Auflage, sodass auf einen Spanngurt verzichtet werden kann. Mit Spanngurt hatten wir auch schon 3 Kajaks gleichzeitig auf dem Wagen. Da man so aber immer doppelt laufen muss kam die Idee noch ein Paar Räder zu kaufen, die ins Heck passen. Beim Rest sollte das schon gegeben sein. Auch bei der Verwendung am Kanal hat sich die Deichsel bewährt, da es einfacher ist den Wagen zurückzuziehen als ihn zu tragen. Außerdem ist die zusammengelegte Deichsel ein guter Ständer, viel besser als der Winkel. Mit dem komme ich bis jetzt nicht wirklich klar. Allerdings musste ich auch noch nicht unbedingt allein aufladen, wodurch ich auch ohne Ständer leben konnte. Wenn ich es probiert habe ist der Bootswagen beim ersten Kontakt mit dem Boot so gekippt, dass ich das Boot nicht nochmal korrigieren konnte ohne, dass der Bootswagen umkippt und ich ganz von vorn anfange. Gerade den schweren Kanadier bekomme ich selten beim ersten versuch an die richtige Stelle. Mit der Deichsel steht der Wagen in einem schönen Winkel um das Boot darauf zu heben und wenn man das Boot wieder anhebt kippt er zuverlässig zurück in die Ausgangslage. Der Hersteller hat mir noch folgendes Video zum Ständer geschickt. So habe ich es noch nicht probiert. https://carokanu.de/eigene_files/Video/Canadier%20aufladen%20auf%20Herkules.mp4
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu antwortet:

5.00/5.00
Horst Haupt
07.08.2022
Der Bootswagen den ich bestellt habe kam schnell und war sehr gut verpackt. Begeistert hat mich die hervorragende Qualität des Wagens! Sehr stabil und sehr gut verarbeitet! Ich bin absolut zufrieden! Die Investition hat sich gelohnt. Gerne wieder
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu antwortet:

5.00/5.00
E. M.
02.06.2022
Ich habe mir ein Bootswagen Herkules Allround Slim für mein Kajak gegönnt. Schon das Auspacken hat mir Spaß gemacht. Es war so sicher und ohne viel „ Füllmüll“ verpackt, wie ich es noch nicht erlebt habe. Alles war super erklärt und das zusammenschrauben war zügigst erledigt. Ich habe noch nicht geprüft, ob ich den Wagen zum Verstauen im Boot auseinandernehmen muss; kein Problem: wenn es beim ersten Aufbau so schnell geht, wird mich das, falls nötig, überhaupt nicht stören. Ich habe beim Aufbau alles sehr gern angefasst, ein sehr wertiges Produkt! Herzlichen Dank dafür. Gerne wieder kann ich leider nicht schreiben; ich bin mir ziemlich sicher, dass mein Herkules ewig hält! Viele Grüße von einer mehr als zufriedenen Kundin
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu antwortet:

5.00/5.00
MTB
19.05.2022
Erstklassige Handwerksarbeit, schnelle Lieferung, perfekte Verpackung. Ein wahres Vorbild für Andere. Ich bin wirklich begeistert! Meine Nutzung: Seekajak Scorpio 2 HV, Mecklenburgische Ostseeküste, Flexibilität bei mehrtägigen Touren absichern können
Frank Meyer-Güldner - CaroKanu antwortet:

Hinweis zu den Bewertungen
Eine Verifizierung der Bewertungen vor deren Veröffentlichung hat nicht stattgefunden. Die Bewertungen können demnach auch von Personen kommen, die die bewertete Ware nicht erworben bzw. die bewertete Dienstleistung nicht in Anspruch genommen haben.
(AUSGEZEICHNET.org - Durchschnitt: 4.98 / 5.00, 131 Bewertungen)