Save.TV GmbH

AUSGEZEICHNET.ORG Kundenbewertung
gut
3.60 / 5.00

4.467 Bewertungen
von hier, google.com


Save.TV GmbH
Friedrich-List-Platz 1
04103 Leipzig

Tel.: +49 (0)341 - 30 21 30 21
Fax: +49 (0)341 - 30 21 30 22

Ausgezeichnet.org Kundenbewertungen

( Ausgezeichnet.org -Durchschnitt: 3.60 / 5.00 , 420 Bewertungen )

Wie von 100ten von anderen schon beschrieben, einfach nur abzocke und eine Abofalle
Von Kyte am 06.07.2021

Wie bei so vielen anderen war es bei mir genauso, ich habe save tv testens wollen, es gekündigt (was natürlich nicht übernommen wurde) und trotzdem wurden mir genauso 120€ abgebucht, sogar 3 mal, da man mir sagte das ich innerhalb von weniger Minuten 2 Accounts erstellt haben soll. Nachdem ich beides dann gekündigt habe und eine Bestätigung bekommen habe, wurden mir nochmal 120€ abgebucht, dann war ich echt fassungslos, meine Finanzen sind so durcheinander dadurch. Kann nur jedem davon abraten dort auch nur die testzeit zu benutzen, ihr werdet so oder so übern Tusch gezogen.

Betrug
Von Sandra J am 16.06.2021

Habe die Testphase gestartet gleich 2 Tage später gekündigt im account dann kam auf einmal eine Rechnung von über 100 € ... Habe dann support geschrieben und es wird behauptet hätte 2ten Vertrag abgeschlossen was ich niemals getan habe warum auch? Der wurde angeblich seitens support gekündigt... Jetzt seh ich auf dem Konto wieder eine Abbuchung über 100 € . Wieder support angeschrieben keine Antwort mehr. Für mich ist das Betrug

Doppelter Premium Abschluss
Von Johannes am 07.05.2021

Intransparent. Ich konnte auf einem Konto zwei mal das premium abo abschließen. Hab das erste frisgerecht gekündigt, dass es aber auf der GLEICHEN EMAIL ADRESSE noch ein zweites Premium Abo gibt, erfuhr ich erst als die dann 120€ von meiner Kreditkarte genommen haben. Auf Kulanz wird nicht geachtet. Einfach schlecht. Immerhin ging die erste Kündigung über den Playstore ganz easy, aber warum sollte man auf einer Mail Adresse mehrmals das Premiumpaket buchen können? Wieso wird einem nicht angezeigt was man da macht? Toll.

Vorsicht vor BETRUG / ABOFALLE
Von Black-Toasty am 04.05.2021

Bietet im Onlineportal eine Kündigung an und bombardieren vorher einen mit Lockangeboten. Bei Vertragsende ist diese Kündigung auf einmal unwirksam und es wird für den vollen Preis um 1 Jahr verlängert und behaupten das es zusätzlich 7 Tage vor Vertragsende Telefonisch oder schriftlich über Post oder E-Mail eingereicht werden muss. Wollen die einen komplett verarschen. Was hat dann die Kündigung im Onlineportal für ein Sinn, wenn es laut denen nicht Rechtskräftig ist ??? Der Kundenservice ist Inkompetent und unfreundlich So nicht. Fällt auf diesen Verein rein und fängt erst gar nicht an euch dort zu Registrieren oder ein Lock-Abo 50% Günstiger oder 2 Monate Gratis einzulassen. Gibt eurer Geld lieber für was anderes aus, anstatt diesen Geldhaien in den Rachen zu schieben. Andere Bewertungen bestätigen was für ein inkompetenter und unseriöser Anbieter es ist

ABZOCKE! Aboänderung in Testzeit nicht übernommen - stattdessen in teures Abo gebucht - NULL KULANZ!
Von Nik am 30.04.2021

Ich bin immernoch fassunglos von soviel Ignoranz und schlechtem Kundenservice. In der ersten Woche meiner Testzeit habe ich mich bereits für das Basispaket nach Ablauf der Testzeit entschieden. Dieses habe ich ausgewählt und gespeichert. Guess what!? Es wurde nicht übernommen. Um auf Nummer sicher zu gehen, habe ich im Anschluss einen Screenshot gemacht, für den Fall, dass das höherpreisige Abo abgeschlossen und abgebucht wird. GUESS WHAT?! Genau so kam es. Als ich mich mit dem Screenshot an den Kundenserivice wandte mit der Schilderung meines Problems und der Bitte, mich in das gewüschte Abo zu buchen......GUESS WHAT?! ...wurde mir gesagt, man könne anhand des Screenshots nicht nachvollziehen, ob ich das Paket tatsächlich gebucht und gespeichert habe. Dieser Service scheint sich mit den billigsten und abgebrühtesten Methoden zu bereichern. Auf die 36,00 € Mehrpreis pfeif ich nun. Ich kann aber nur jedem abraten, hier ein Testabo oder Abo abzuschließen. DAS IST ABSOLUTE ABZOCKE! Ich werde den Fall zudem der Verbraucherzentrale melden, um es dokumentiert zu haben.

save.tv kann die Fernbedienung des Amazon Fire cubes nicht unterstützen - keine Aufnahme möglich
Von Help Thomas Kutsch am 16.04.2021

Da ich keine Aufnahmen mache kann ohne Zusatzgeräte zu kaufen, wollte ich für die Restlaufzeit von 10 Monaten das Geld zurück, da save.TV keine Leistung erbringen kann. Habe mehrfach reklamiert - bisher ohne Erfolg. Das einzige was save.TV kann ist schnelles Geld einziehen. Meine Anwältin wird sich den Geschäftsführer Thomas Kutsch zur Brust nehmen.

Save.TV GmbH antwortet:

Guten Tag! Vielen Dank für den Hinweis, wir sind bereits mit dem Problem befasst.

WARNUNG Riesenprobleme bei einer Kündigung!
Von Holger am 09.04.2021

Fragen werden nicht beantwortet, telefonische Erreichbarkeit = NULL!!! Man hängt in einer Endlosschleife gefangen wo man 1 für ich bin Kunde und 2 ich bin noch kein Kunde eingeben muss und genau an dieser Stelle, egal was man eingibt, kommt man nicht weiter. Auf schriftliche Anfragen wird nicht reagiert und eine Kündigung über den Mitgliederbereich ist nur mit ungefähr 10 Klicks möglich. Außerdem wird man mehrfach darauf hingewiesen, dass man im Falle einer Kündigung SOFORT alle Aufnahmen verliert und der Account SOFORT geschlossen wird! Frechheit! So soll erreicht werden, dass man die Kündigung vorerst abbricht und sie dann später vergisst und dann später nach dem Testmonat im Abo gefangen ist. Solch ein Umgang mit seinen Kunden ist ein absolutes Unding und sollte dringend von den Verantwortlichen einmal überdacht werden.

Save.TV GmbH antwortet:

Guten Tag Holger! Bei Problemen mit unserer Kündigungsstrecke schreibe uns gerne eine Mail an info@save.tv. Mit freundlichen Grüßen, dein SAVE.TV-Team

Zweifelhafte Firma – der Online-Kündigungsprozess ist eine Täuschung
Von WBC am 14.05.2021

Ich kann meinen Vorgängern leider nur Recht geben. Die "Online-Kündigung" wird vorgegaukelt und man muss letzten Endes (nach einer Odyssee an Angeboten) entweder per Telefon oder per E-Mail kündigen. Viele Vorgänger haben genau das beschrieben, was ich auch erlebt habe: In den Account-Einstellungen beginnt mit der Wahl des Folgepakets der vermeintliche Kündigungsprozess (Option „keines (Kündigung)“ wählen und speichern). Weitere Fenster mit Fragen, warum man kündigt, ob man ein günstigeres Angebot möchte etc. öffnen sich, an sich nicht schlimm, kennt man ja von anderen Anbietern. Besonders ist hier die Hartnäckigkeit, mit der versucht wird, den Kunden von der Kündigung abzubringen: missverständliche Symbole, "kündigen" in winziger Schrift, dass man den Link suchen muss. Richtig dreist wird es am Ende im letzten Fenster, in dem man zwei Möglichkeiten hat. Möglichkeit 1 in der Ecke rechts oben: "Vertrag kündigen x". Hier wird jedoch eben keine Kündigung ausgelöst, sondern der bestehende Vertrag weiter verlängert. Möglichkeit 2: „Kündigung abbrechen“. Ich habe als Kunde also gar keine Wahlmöglichkeit, über meinen Account online zu kündigen. Stattdessen gibt es eine kleine Information per Text, dass eine Kündigung nur telefonisch oder per E-Mail möglich ist. Ich habe mittlerweile per E-Mail gekündigt und nach 1,5 Wochen eine Bestätigung meiner Kündigung erhalten. Ich bin am Überlegen, das Ganze der Verbraucherzentrale und einem Anwalt zu übergeben. Die Methoden haben nichts mit seriösem Geschäftsgebaren zu tun, ich kann nur vor dieser Firma warnen.

Film- Downloads 155 kb??
Von K. am 31.03.2021

Ich habe die mehr als schlechten Bewertungen ignoriert, und nach 3- monatigem Testabo das Jahresabo angenommen. Die erste. Überraschung: Nachdem 1 Tag lang der Einzug wegen anderer Kreditkartendaten nicht ging, wurde (noch im Testabo) sofort mein Account gesperrt. 2. Auf Emails hin wie zuvor auch niemals Email Antwort bekommen 3. Habe dann andere Kartendaten eingegeben, was abgebucht wurde worauf der Account wieder freigeschaltet ist 4. Nachdem ich nun dachte es ist alles wieder i. O. habe ich seit dem regulär BEZAHLTEN JAHRESABO sowas von unterirdischen Downloadgeschwindigkeiten dass ein einzelner Film 2 Std. dauert!!! Davor ging es relativ flüssig mit USB3 und gutem PC.... wie kann das sein? Auf der Seite steht die Geschwindigkeit der Anbieter würde variieren und anderer Käse *hahaha. Mein Internetanbieter ist es garantiert nicht, davor ging es 3 Monate mit akzeptablem Downloadtempo! Zwischen 25 kb !!!!!!!!!!!! (bei mehreren Filmen) bis max. 140 kb (bei einem Film) habe ich jetzt!!! Das ist lächerlich und unzumutbar, davor war ich wenigstens im MB Bereich. So kann das Jahresabo in den Müll!!! Ein TV- Programm bekomme ich kostenlos. Was soll das? Wenn das hier nach dem Abzocke-Prinzip läuft, während Abo alles gut und sobald in Abofalle gerannt abgezockt und aufgeschmissen für 1 bezahltes Jahr? Falls ich danach die Kündigung durchkriege, was laut anderer Bewertungen ja nicht einfach sei? Wenn das so läuft werde ich rechtliche Schritte unternehmen- so nicht!!! Ich hoffe, es liegt aktuell an den Osterfeiertagen wo vielleicht mehr Leute downloaden... lets see. Einen "Premium" Support für XXL- Kunden konnte ich nicht erkennen, Email AW angeblich in 48 Std., kommt aber nie eine. Vielen Dank für diesen "Service" Save TV :((( seit Corona nimmt die Kundenverarsche in vielen Bereichen noch zu, über kaputte Ware, fehlende Rückerstattungen, Vorabkasse, null Kundenservice etc. hoffe die betreffenden Firmen gehen bald pleite, anstatt zu betrügen! K.

Save.TV GmbH antwortet:

Bitte beachten Sie, dass es beim Download je nach der Qualität des heimischen Internetanschluss zu Schwankungen kommen kann. Wenden Sie sich gerne per Mail an info@save.tv. Mit freundlichen Grüßen, ihr Save.TV Team

Schrott zu Abzockerpreisen
Von raka am 26.03.2021

Die App läuft nicht richtig. Ladezeiten sind ultralang. Unbenutzbar und verlangt wird dafür ein zu hoher Preis. E-Mails, Webseite, einfach alles unseriös. Der größte Saftladen den ich seit langem gesehen habe. Finger weg.

Save.TV GmbH antwortet:

Hallo, schade, dass Ihnen unsere App nicht zusagt. Falls es konkrete Gründe für diese Rezension gibt und Sie Hilfe benötigen, können Sie sich gerne bei unserem Support melden. Beste Grüße Ihr Save.TV-Team

Ignoranz und Arroganz
Von R.L. am 26.05.2021

Wie bei so vielen hier, wird auch bei mir behauptet das keine Kündigung in der Testzeit angekommen ist. Ich habe leider kein Einschreiben mit Rückschein gesendet. Die müssen es echt nötig haben! Das Verhalten ist ohne Worte, ich werde wohl den Rechtsweg gehen müssen wenn ich keine Lust habe ein Jahr zu bezahlen. Nach längerer Zeit nun Brief von Inkasso bekommen. Die Kündigung per Post wird einfach nicht akzeptiert mit dem Hinweis sie wäre nicht angekommen. Das ist crass!

Save.TV GmbH antwortet:

Hallo, Kündigungen sind generell per Mail an info@save.tv, über unser Kontaktformular hilfe.save.tv/SubmitTicket/, telefonisch über die Nummer +49 (0)341 - 30 21 30 21 oder per Post möglich. Bei Anmeldung über den PlayStore muss auch dort gekündigt werden. Bitte beachten Sie eine fristgerechte Kündigung. Gerne hilft Ihnen unser Support weiter! Viele Grüße, Ihr Save.TV-Team

Auf Trustpilot vergangene Woche gelöscht, DANN EBEN JETZT HIER!
Von Enttäuschung Pur am 09.03.2021

Bewertung vom Oktober 2020 entfernt auf Trustpilot, da ich meine Vertragsdaten Save.Tv nicht zur Verfügung gestellt habe??? - braucht es aber nicht, siehe Bewertungen auf dieser Seite !!! Bedienungsanleitung, die ich leider nicht hatte, aber dafür jede Menge Ärger! 1.das Angebot der Computerbild bis 25.10.2020 oder auf der Seite von save.TV ein Testangebot nutzen 2. E-Mail Adresse eingeben 3.zahlen mit SEPA-Lastschrift oder PayPal - bloß keine Kreditkartenzahlung! 4.nach (vielleicht) Empfang der Zugangsdaten schnellstmöglich! kündigen (niemals im Online—Mitgliederbereich kündigen, hier wird nur eine erfolgreiche Kündigung vorgetäuscht, Kündigung per Telefon können Sie später nicht beweisen, Kündigung per Post erfordert einen „fälschungssicheren Nachweis“, ja richtig gelesen, für einen Postbrief,hihi! Also kündigen Sie bitte unverzüglich unter der E-mail support-at-save.tv und gleich noch mit vertragscenter-at-save.tv. (@Zeichen benutzen) Widerrufen Sie hierbei unbedingt Ihr SEPA-Lastschriftmandat mit sofortiger Wirkung.Tragen Sie unter CC eine weitere Ihrer privaten E-Mail-Adressen ein, um den Versand zu kontrollieren. FORDERN SIE UNBEDINGT EINE KÜNDIGUNGSBESTÄTIGUNG! BEWAHREN SIE DIESE UNTERLAGEN GUT AUF! Sollte es Probleme mit der Kündigung geben - empfehle ich ABOALARM für eine schnelle, rechtssichere Kündigung - Achtung,hier hat sich was geändert, Nachlesen! Bei Aboalarm entstehen Ihnen zwar sehr geringe Kosten für die Kündigung, aber immer noch besser, als ein ungewolltes 1-oder 2-jähriges kostenpflichtiges Abo bei save.TV! Auch hier Widerruf des SEPA-Lastschriftmandats nicht vergessen, einfach an den Kündigungstext anhängen! (Vorlagen im Internet). 5.Haben Sie Bezahlung per PayPal gewählt, dann haben Sie save.TV eine automatische Abbuchungserlaubnis für die nächsten 100 Jahre und mehr erteilt. Wollen Sie das wirklich? Nein? Dann melden Sie sich bei PayPal an - Mein PayPal - MENÜ - Zahnrad - Zahlungen - Zahlungen im Einzugsverfahren - save.TV - kündigen. Hat alles geklappt, bekommen Sie von PayPal eine Bestätigung per E-mail, dass von Ihrem PayPal account keine weiteren Abbuchungen zugunsten Save.TV gestattet werden. 6.Sollte trotz Widerruf des SEPA-Lastschriftmandat eine Lastschrift erfolgen, können Sie bei Ihrem Kreditinstitut kostenfrei bis zu 8 Wochen der Belastung widersprechen ( u.U. bis zu 13 Monaten für ungenehmigte, widerrechtliche Lastschriften) und bekommen sofort Ihr Geld auf Ihr Konto zurück. 7.Geschafft! 8.Perfekt, Sie haben Ihre Kündigungsbestätigung und save.TV hat keinen Zugriff auf Ihre Konten! 9.Jetzt können Sie beruhigt das Angebot von save.TV vom nächsten bis zum letzten Tag stressfrei prüfen, egal ob die Website erreichbar ist oder nicht. Der support ist zwar unterirdisch (die Damen und Herren können wohl lesen, aber das konkrete Antworten fällt schwer, scheint unmöglich. Dafür gibt es jede Menge automatisierter Schreibereien, wer’s mag? Mich amüsiert es inzwischen, antworte ab sofort auch an jeder Fragestellung vorbei. (Werde demnächst den Schriftverkehr zur allgemeinen Belustigung auf Facebook hochladen.) Sie werden häufige Verbindungsabbrüche erleben und den Hinweis, dass es sich bei der Website um eine unsichere Verbindung handelt (Achtung!), RTL wird im Programmplan angezeigt, Aufnahmen sind jedoch nicht möglich usw. Probieren Sie es am besten selbst aus, schlussendlich hat jeder Mensch eine andere Schmerzgrenze. 10.Sind Sie zufrieden und möchten Sie nach der Testphase save.TV weiter nutzen, bekommen Sie ganz, ganz zügig einen link zur erneuten Abbuchungserlaubnis bei PayPal (nach Zahlung sofort wieder löschen, wie oben beschrieben), oder Sie erteilen ein neues SEPA-Lastschriftmandat, an den Widerruf nach erfolgtem Einzug denken! Beim Einzug der Abogebühr wird bei save.TV um ein Vielfaches zügiger agiert, als bei Beschwerden oder Kündigungen - aber auch das dürfen Sie dann selbst erleben. 11.Viel Spaß - ohne Ärger! 12.Sehr gern weitersagen! 13. So schützen Sie sich und Ihre Angehörigen, Freunde, Bekannten usw. E-Mail-Adressen sind in Bewertungen nicht erlaubt, deshalb die etwas ungewöhnliche Schreibweise.

Save.TV GmbH antwortet:

Hallo, Kündigungen sind generell per Mail an info@save.tv, über unser Kontaktformular hilfe.save.tv/SubmitTicket/, telefonisch über die Nummer +49 (0)341 - 30 21 30 21 oder per Post möglich. Bei Anmeldung über den PlayStore muss auch dort gekündigt werden. Bitte beachten Sie eine fristgerechte Kündigung. Gerne hilft Ihnen unser Support weiter! Viele Grüße, Ihr Save.TV-Team

vom Paulus zum Saulus
Von René S. am 23.02.2021

Was ist nur aus Save.TV geworden? Ich habe Save.TV jahrelang als zufriedener Kunde genutzt und sogar dutzendfach im Freundes- und Bekanntenkreis beworben. Nachdem ich ins Ausland umgezogen bin, wollte ich das Produkt online kündigen, so wie ich den Vertrag einst auch online abgeschlossen hatte (BGB!). Leider werden einem bei dem Versuch der Online-Kündigung nicht nur erhebliche Hürden bereitet und Steine in den Weg gelegt, sondern mit allen möglichen Tricks versucht, zu täuschen und abzuwimmeln. Fake-Buttons, ständige Nachfragen, ein Schritt vor, zwei zurück, alles per Screenshots festgehalten. An Abenteuerlichkeit und Dreistigkeit nicht zur überbieten. Zu guter Letzt endete mein Kündigungsversuch mit einer Fehlermeldung und dem frechen Hinweis, man könne sich per Mail oder telefonisch an Save.TV wenden. Nicht mit mir! PayPal-Einzug abgestellt, Fall erledigt... natürlich nicht! Dann kam die Verlängerung und kurz darauf die Benachrichtigung über den missglückten Zahlungsversuch via PayPal. Noch am selben Tag antwortete ich mit einer Erklärung, dass ich der Verlängerung widerspreche. Nach fruchtloser Mail-Konversation mit Supportmitarbeitern ohne Namen befindet sich der Fall nun beim Inkasso-Unternehmen. Dort werde ich jeder Forderung widersprechen und ggf. den Rechtsweg anstreben.

Abzocke
Von G. Caupo am 14.02.2021

Kündigung des Testpakets wurde ignoriert. Einige Tage später Bestätigung des nicht abgeschlossenen Verlängerungsvertrages und Abbuchung des Jahresbetrages - wurde sofort von mir zurückgebucht. Mehrere Mahnungen, jetzt Inkasso-Forderung durch Atriga, die ich natürlich als grundlos abgelehnt habe. Scheint bei dieser Fa. Geschäftsmodell zu sein ... Kann nur sagen: Hände weg!

Save.TV GmbH antwortet:

Hallo, Kündigungen sind generell per Mail an info@save.tv, über unser Kontaktformular hilfe.save.tv/SubmitTicket/, telefonisch über die Nummer +49 (0)341 - 30 21 30 21 oder per Post möglich. Bei Anmeldung über den PlayStore muss auch dort gekündigt werden. Bitte beachten Sie eine fristgerechte Kündigung. Gerne hilft Ihnen unser Support weiter! Viele Grüße, Ihr Save.TV-Team

Abo-Falle: Total überholter überteuerter Service, preisgünstige (kostenlose) Alternativen gibt’s
Von 2positivauf1negativ am 04.02.2021

Diese Firma bietet ihnen einen veralteten Service zu völlig überteuerten Preisen, und dann arbeitet die Firma mit einem veralteten ABO system, das man als Abofalle bezeichnen muss.

Save.TV GmbH antwortet:

Hallo, Kündigungen sind generell per Mail an info@save.tv, über unser Kontaktformular hilfe.save.tv/SubmitTicket/, telefonisch über die Nummer +49 (0)341 - 30 21 30 21 oder per Post möglich. Bei Anmeldung über den PlayStore muss auch dort gekündigt werden. Bitte beachten Sie eine fristgerechte Kündigung. Gerne hilft Ihnen unser Support weiter! Viele Grüße, Ihr Save.TV-Team

Klicken Sie hier, um alle externen Bewertungen sehen zu können