Sedlmeier Dental

AUSGEZEICHNET.ORG Kundenbewertung
sehr gut
4.97 / 5.00

106 Bewertungen
von hier, google.com


SD-Bétel Kft.
Bécsi út 85
1032 Budapest

Tel.: 0800 188 188 206
Fax: 08954404866

Ausgezeichnet.org Kundenbewertungen

( Ausgezeichnet.org -Durchschnitt: 4.96 / 5.00 , 68 Bewertungen )

Behandlung in Ungarn trotz Beschränkungen
Von Roland S. aus dem Schwabenland am 28.11.2020

Hatte mich im Juli wegen einem Bruch einer alten Brücke am Donnerstag gemeldet und es konnte in kürzester Zeit auf Montagmorgen schon alles inkl. Übernachtung + Anreise ermöglicht werden. Wegen dem restlichen Zustand waren auch Implantate nötig. Über die Möglichkeiten, Varianten, Risiken hatte ich mich bereits informiert. Das ist grundsätzlich empfehlenswert, da in einem Notfall wie bei mir keine Zeit mehr zum lang überlegen bleibt, egal in welchem Land man so eine größere Behandlung startet. Man kann die Behandlung auf mehrere Etappen Verteilen, ich habe mit für 2 statt 3 entschieden, weil ich noch in 2020 mit allem fertig werden wollte. Die erste Etappe ging 1 Woche, mit Pausen zwischen den Terminen. Es war für mich als Angstpatient sehr anstrengend, obwohl natürlich eingespritzt wurde. Man sollte hier keine falschen Vorstellungen haben, Implantate werden in den Knochen eingesetzt. Die ersten Tage danach sind Schwellungen und Schmerzen normal, nach 1 Woche kann man die Fäden vorsichtig entfernen und die 3-4 Monate Einheilung beginnt. Nicht rauchen, am besten kein Alkohol und keine Milchprodukte in den ersten Wochen vereinfachen alles. Unbedingt den Tips des Arztes folgen. Die meisten namhaften Hersteller von Implantaten haben inzwischen gute Zahlen bei der Verträglichkeit und Einheilung. Habe mich trotzdem für Nobel entschieden, das ist der Marktführer, hier muss man allerdings auch etwas mehr bezahlen. Bei dem optischen Teil hab ich mich für die stabilere, nicht optisch perfekte Variante entschieden. Mein ziel war minimales Risiko bei allen kritischen Themen, die es geben kann. Das soll ja lange halten. Die 2. Etappe wurde dann für November geplant und musste auch kurzfristig an die Einreise und Aufenthaltsbedingungen angepasst werden, was alles perfekt geklappt hat. Einreisegenehmigung, PCR-Test, Taxi Transfer alles wurde bereits vorher geklärt, bzw. bekam ich eine Liste was ich alles benötige. Bei 2 Etappen war dann der 2.Aufenthalt etwas länger, weil zwischen Freilegung der Implantate und dem Verheilen vom Zahnfleisch ein paar Tage vergehen müssen. Das konnte alles in 2 Wochen gemacht werden. Es wurden viele Bilder und Abdrücke gemacht und am Ende angepasst, daß die neuen mit den alten Zähnen einen gleichmässigen Biss haben. Man sollte hier wirklich genau aufpassen, daß die Auflagepunkte rechts links, im Prinzip rundherum gleichmässig sind. Der Arzt passt so lange an, bis man wirklich zufrieden ist. Ungleichmässige Belastungen im Kiefer können ansonsten andere Sachen auslösen, die man im ersten Moment nicht damit verbindet. Am letzten Tag konnte ich problemlos 10h mit dem Auto nach Hause fahren. Flugreisen und Bahn wollte ich unbedingt vermeiden, da eine Ansteckung mit allem möglichen bei so einem Eingriff unbedingt zu vermeiden ist. Wie schon oben erwähnt sollte man sich vorher gut informieren um bei der Beratung vor Ort die richtigen Fragen stellen zu können. In der Klinik wird gut verständliches Deutsch gesprochen, aber jeder der noch nie Implantate bekommen hat, hat andere Fragen. Es gibt Leute und auch Ärzte, die von einer Behandlung im Ausland wegen Risiken abraten. Wenn man einige Punkte beachtet, dann kann man diese stark reduzieren, was mich auch zum Anbieter Sedlmeier + Nobel gebracht hat. Lebenslange Garantie und Partnerzahnärzte in DE. Das Team und die Klinik ist stark auf ausländische Kunden ausgerichtet, das merkt man schon bei der Kontaktaufnahme mit dem Klinikmanagement. Alles in deutsch, Formulare kommen per Email und man kann eigentlich immer anrufen. Auch die Partner für Taxi und Unterkunft waren direkt mit Handy, oder Whatsapp erreichbar. Alle waren sehr freundlich und man fühlt sich gut betreut, was gerade bei Angsthasen wie mir auch wichtig ist. Die nötige Erfahrung setze ich in allen Ländern gleich an, bei Kliniken, die sich darauf spezialisiert haben. Das gleiche gilt auch für die Schulungen. Das eigentliche Risiko sehe ich eher darin, ob man ansonsten gesund genug ist um überhaupt für Implantate geeignet zu sein. Das stellt sich bei der Bestandsaufnahme in der Klinik heraus, hier wird genau geprüft und bei mir wurde auch so eine 3D Aufnahme erstellt. Die Anreise und Behandlung im Ausland stehen hier dem deutlich günstigeren Preis bei identischen Produkten gegenüber. Meine Krankenkasse erstattet auch genau die den gleichen Betrag wie in DE. Tip1: Vor Behandlungsbeginn die Kasse informieren und sich einen HK Plan erstellen lassen. Hier geht auch ein Dank an die AOK, die mich gut beraten hat. Tip2: In Österreich die e-Maut Plakette für Unternehmer direkt bei asfinag nehmen, ansonsten 18 Tage Wartezeit, bis sie genutzt werden kann. In Ungarn ist die E-Maut in 5 Min online bestellt, bezahlt und sofort aktiv. Tip3: Kreditkarte macht alles etwas einfacher. Vorher bei der Bank das Tages und Monatslimit erhöhen lassen, dann kann man alles in mit der KK bezahlen und erspart sich eine Überraschung. Zu den Preisen kann ich sagen: In Ungarn war es für mich machbar, in DE auf keinen Fall bei dem was ich wollte. Bevor ich den Entschluss gefasst hab das in diesem Jahr zu machen, wäre ich froh gewesen mal mehr wie nur 3 Sätze gelesen zu haben. Ich hoffe ich kann jemand damit helfen, der gerade zu Corona Zeiten am überlegen ist.

Erste Zahnbehandlung bei Sedlmeier Donau Dental in Budapest
Von Steffi Karin am 27.11.2020

Meine erste Zahnbehandlung in Ungarn verlief zu meiner vollsten Zufriedenheit. Das fachkompetente Personal ist mir sehr ruhig und freundlich entgegengekommen so das ich der weiteren Folgebehandlung ohne Angst entgegensehen kann. mit freundlichen Grüssen Steffi Karin F.

Alles gut geklappt trotz Corona
Von Michael am 20.11.2020

Sehr gute Arbeit, perfekte Organisation, ich bin sehr zufrieden Trotz erschwerten Bedingungen durch Corona läuft alles wie erwartet.

Teilbehandlung
Von Bugtim am 18.11.2020

Die schriftlichen Vorbereitungen zur Einreise nach Ungarn wurden durch die Praxis übernommen. Ich wurde vom Bahnhof abgeholt ,obwohl der Zug eine Stunde Verspätung hatte. Unterkunft war sehr ordentlich und Sauber und der Empfang war nett. Während der ganzen Behandlungsdauer fühlte ich mich in der Praxis gut aufgehoben. Die Mitarbeiter sind sehr nett und hilfreich, man stand immer im telefonischen Kontakt mit mir bei anliegenden terminlichen Veränderungen. In Frau Tarnoki hat man eine gute Ansprechpartnerin. Die Praxis hat den hygienischen Anforderungen nach Covid-19 Hygienestandard entsprochen. Die medizinische Behandlung ist noch nicht abgeschlossen, aber auch hier war ein einfühlsames Ärzteteam mit Fr. Dr. Sedlmeier an der Spitze vor Ort. Ich habe im Januar den nächsten Termin zur "Fertigstellung" und hoffe das alles klappt. An den Mitarbeitern der Praxis Sedlmeier und meiner Person soll es nicht liegen. Schade das Covid-19 alles so verzögert, denn sonst wäre ich mit meiner Behandlung schon fertig.

Zahnbehandlung 3 Implantate
Von Miri F. am 13.11.2020

Die Behandlung und Planung verlief reibungslos. Die Árzte sind sehr kompetent und professionell und das Personal ist stehts sehr freundlich und verstándnisvoll. Die Fertigstellung ist im Aprill und wir freuen uns schon darauf.

Zahnbehandlung trotz Corona
Von Viktoria am 23.10.2020

Meine Schwiegermutter und ich sind mit dem Zug nach Budapest zur Zahnbehandlung angereist da wir uns momentan in einer schwierigen Zeit befinden und keine Flüge von Stuttgart nach Budapest geflogen sind. Die Kontrolle an der Grenze verlief ohne Probleme. Wir waren sehr zufrieden, auch wie das alles organisiert worden ist. Die Frauen waren sehr hilfsbereit, man durfte jederzeit anrufen wenn man fragen hatte. Auch auf dem Weg nach Hause gab es keine Probleme. Ich empfehle die Sedlmeier Dental zu 100% weiter. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Diverse Implantate und eine Brúcke
Von Martin am 22.10.2020

Bei meinen mehreren Aufenthalten bei der Sedlmeier Dental, wurde ich immer sehr freundlich und zuvorkommend behandelt. Das Endergebniss lässt keine Wünsche offen. Ich bin sehr zufrieden und kann die Zahnklinik nur weiterempfehlen. Besten Dank an das ganze Team

Iris Katz
Von Iris Katz am 20.10.2020

Ich bin sehr zufrieden mit der Behandlung und dem Ergebnis gewesen. Super Organistation,sehr symatisches Team. Ich war Anfang Oktober,trotz Coronakrise bei Sedlmeier Dental gewesen. Bin mit dem Zug gefahren,bei der Einreise gab es keinerlei Schwierigkeiten nur Passkontrolle und wohin man fuhre.Keine Quarantäneverordnung.Bei der Einreise nach Deutschland das selbe. Ich kann Dental Sedlmeier nur weiter Empfehlen

Bewertung vom Besuch in der Klinik vom 12.10.2020 - 16.10.2020
Von Neumeyer D. am 20.10.2020

Anreise aus Bayern. Ich war sehr positiv überrascht wie alles abgelaufen ist. Zuerst schon die tolle vorbereitung seitens der Klinik (Frau Gubis) . Sehr kompetent, freundlich und aufgeschlossen gegenüber meiner Ängste! Alles wunderbar erklärt und sich um alles gekümmert! Vom Hei- und Kostenplan für die Krankenkasse, bis zur Termin- und Reiseplanung mit Unterkunft!! Um die erforderlichen Papiere wegen der Anreise, in CORONA - Zeiten, wurde sich sorgfältig bemüht. So dass ich an keinem Grenzübergang ein Problem hatte! Die Rückreise war genauso entspannt und ging ohne Probleme von Statten!! Ich bin mit dem Auto gefahren! Was die Arbeit in der Klinik anbelangt, kann ich nur sagen: HAMMER!!! Keine Schmerzen! Sogar das Zahnreinigen ,über das Zähneziehen, bis zur anpassung der Prothese kann ich nur Loben!!! Das komplette Team ist so sehr darauf bedacht dass man sich wohl fühlt, da kann ich nur den Hut ziehen! Ich bin absoluter "Angstpatient" Doch hier fühle ich mich in guten Händen und komme gerne wieder!! Ich war in einem Apartement untergebracht (wegen Corona) was absolut kein Problem war! Es war mitten in Budapest, neu renoviert (mit Kleiner Küche, Bad mit Dusche und zwei Betten!) Der Vermieter ist ganz toll. Er steht mit Rat und Tat jederzeit zur verfügung! Sehr zuvorkommend und freundlich! Danke MFG Neumeyer Dirk

Besuch in Coronazeiten
Von Tobias Schneider am 16.10.2020

Ich bin am 12. Oktober zur Zahnklink gereist. Die Damen der Kundenbetreuung hatten alles perfekt vorbereitet und trotzdem bekam ich am Flughafen die Auflage zur Quarantäne. Da die Damen dies für möglich gehalten haben hatten Sie schon einen Termin in in einem Testlabor vereinbart. Der Fahrer hat mich vor der Klinik abgesetzt wo ich sofort von einer der Empfangsdamen persönlich zum Labor begleitet wurde. Trotzdem musste ich einen Tag in Quarantäne. Ich wurde alle paar Stunden angerufen und über den weiteren Verlauf informiert und gefragt ob Sie etwas für mich tun können. Die Betreuung vor Ort lässt keine Wünsche offen und ist absolut Vorbildlich! Dafür an dieser Stelle noch einmal meinen aufrichtigen Dank an das gesamte Team! Die Behandlung war erstklassig ( Die besten Zahnärzte die ich bis jetzt erlebt habe) Die Rückreise war dann absolut Problemlos als ob es kein Corona gäbe. Besten Dank Tobias Schneider

Klicken Sie hier, um alle externen Bewertungen sehen zu können