profileLogo
SOS Verkehrsrecht
4.88 / 5.00
logo

Sehr Gut

4.88

26461 Bewertungen
von hier, ekomi.de
  • 5
    89.68%
  • 4
    9.32%
  • 3
    0.37%
  • 2
    0.16%
  • 1
    0.47%
Die Gesamtbewertung: Sehr Gut (4.88 / 5.00) setzt sich zusammen aus
AUSGEZEICHNET.org : Sehr Gut (4.88 / 5.00 von 26.460 Bewertungen) ansehen
Ekomi : Sehr Gut (5.00 / 5.00 von 2272 Bewertungen) ansehen
SOS Verkehrsrecht
Logo

Sehr Gut

4.88 / 5.00
26.460 Bewertungen
SOS Verkehrsrecht

12057 Berlin

Bewertungen auf AUSGEZEICHNET.org
1.00/5.00
Jens
19.05.2024
Ich kann SOS Verkehrsrecht nicht empfehlen. Der erste Kontakt hörte sich sehr vielversprechend an, aber danach bekam man nur eMails mit der Bitte um Bestätigung des Auftrages und man hatte jedesmal einen anderen Ansprechpartner.
Des weiteren hat man nicht auf die Zusage der Rechtsschutzversicherung gewartet, weil ja Fristen zum Widerspruch eingehalten werden musste, sondern gleich schon die ersten Briefe aufgesetzt und schon waren 150,-€ auf der Rechnung.
Zwar hat man darauf vertröstest das keine Kosten entstehen würden für den Fall das die Rechtsschutzversicherung den Auftrag nicht übernimmt, aber über diese schmale Brücke würde ich heute nicht mehr gehen.
Man hat auch immer wieder darauf hingewiesen das gute Aussichten auf Erfolg bestehen würde, weil ja viele Messgeräte falsch messen würden und man solle am Widerspruch festhalten.
Dieser ganze Vorgang hat sich von Ende Okt. 2023 bis zum 15.05.2024 hingezogen, und immer wieder wurde man bei Anrufen darauf vertröstet das noch nicht alle Unterlagen der zu diesem Vorfall vorliegen würden.
Ich möchte nicht wissen was meine Versicherung hierfür zahlen musste.
Ende des ganzen Widerspruch: es kam zu einer Hauptverhandlung in der Sache und der Widerspruch wurde zurückgezogen, damit ich nicht noch ein höheres Bußgeld zahlen muss.
Kosten: Selbstbeteiligung der Rechtsschutzversicherung plus das Bußgeld.
Hat man dann auf die Höhe der Selbstbeteiligung hingewiesen, dann wurde man auch noch darüber belehrt das man seine Verträge vorher hätte durchlesen müssen.
Jetzt bin ich auch schlauer, aber eine gute Beratung hätte vorher mal auf die Selbstbeteiligung der Rechtsschutzversicherung hinweisen können und dann hätte man vergleichen können zwischen den Bußgeld und der Selbstbeteiligung. Hier entsteht in meinen Augen eine falsche Selbsteinschätzung der Anwälte, aber das ist meine persönliche Meinung.
Ich kann jeden nur empfehlen, lasst es sein, es sei denn Ihr wollt auf Zeit spielen.
SOS Verkehrsrecht antwortet:

5.00/5.00
Max
19.05.2024
KOMPETENTE AUSKUNFT
SOS Verkehrsrecht antwortet:

4.00/5.00
Lopez
19.05.2024
Nach einer total arroganten Frau Handke, hatten wir das Glück eine freundliche Mitarbeiterin zu erreichen. Keine 5 Sterne, da wir von der anderen arrogant behandelt worden sind und sie durch auflegen das Gespräch beendete.
SOS Verkehrsrecht antwortet:

5.00/5.00
F. Dieske
17.05.2024
Ich war mit der Erstberatung in einem Bußgeldverfahren wegen Geschwindigkeitsübertretung sehr zufrieden.
Ich lasse mich in dem Verfahren jetzt, von SOS-Verkehrsrecht, vertreten.
SOS Verkehrsrecht antwortet:

4.00/5.00
Rentner
17.05.2024
Firma SOS hat mich gut beraten und wie ich finde alles für mich rausgeholt was möglich war.
SOS Verkehrsrecht antwortet:

Hinweis zu den Bewertungen
Eine Verifizierung der Bewertungen vor deren Veröffentlichung hat nicht stattgefunden. Die Bewertungen können demnach auch von Personen kommen, die die bewertete Ware nicht erworben bzw. die bewertete Dienstleistung nicht in Anspruch genommen haben.
(AUSGEZEICHNET.org - Durchschnitt: 4.88 / 5.00, 26.460 Bewertungen)
4 Auszeichnungen