Greenpeace Energy eG

AUSGEZEICHNET.ORG Kundenbewertung
sehr gut
4.96 / 5.00

779 Bewertungen
von hier, yelp.de


Greenpeace Energy eG
Hongkongstr. 10
20457 Hamburg

Tel.: 040/808 110-600
Fax: 040/808 110-666

Top Dienstleister Siegel von AUSGEZEICHNET.ORG Top Dienstleister Siegel von AUSGEZEICHNET.ORG Top Dienstleister Siegel von AUSGEZEICHNET.ORG

Ausgezeichnet.org Kundenbewertungen

( Ausgezeichnet.org -Durchschnitt: 4.96 / 5.00 , 769 Bewertungen )

Einfach nachhaltig
Von Frank B. am 31.03.2020

Bin seit 2006 bei Greenpeace Energy und fühle mich dort sauwohl. Habe mich gerade in die Windgas Thematik eingelesen und auch beim Gas den Umstieg zu Greenpeace Energy vollzogen. Damals hielt ich das Biogas für richtig, aber Greenpeace hat nach meiner Ansicht den besseren Ansatz gefunden. Ich möchte mich mit meinem Entschluss gegen Massentierhaltung aussprechen und habe wieder ein gutes Gefühl dabei.

Dieter Kloss
Von D. Kloss am 30.03.2020

Habe das Gefühl gegen den Klimawandel etwas tun zukönnen, durch den verbrauch von Windgas!

Transparent und fair
Von W. Helms am 28.03.2020

Nach mehr als einem Jahrzehnt, bin ich mit Greenpeace Energy sehr zufrieden. Kein anderer Versorger bietet mir annähernd die Transparenz in Sachen Stromherkunft und Preis. Freilich geht es auch billiger, aber dann vermutlich nicht genau so. Mir gefällt, dass hier etwas für den Strommarkt getan wird. Es wird entwickelt, diskutiert, ausprobiert und die Zukunft gestaltet, im positiven Sinn - und nicht nur geseibert. Teil einer Gemeinschaft, konkret der Genossenschaft, zu sein, anstatt nur Kunde ist für mich auch ein wichtiger Aspekt. Freundlich, kompetent, unkompliziert ist der Kontakt zum Service. Der Strom kommt frei Haus. Ich bin hoch zufrieden, weiter so!

Ökostrom aus Norwegen macht in Bayern wenig Sinn
Von Stephan am 22.03.2020

Ich bin bislang über die Vergleichsportale gegangen um den günstigsten nachhaltigen Ökostrom zu bekommen. Auf jährliches Wechseln hatte ich allerdings keine Lust mehr und habe eine "finale" Lösung gesucht. Dabei ist mir aufgefallen, dass mein bisheriger Anbieter unter diesen Kriterien zwar noch gut dastand, seinen Strom allerdings aus Norwegen bezieht. Dass es da keine Stromtrassen nach Bayern gibt ist ja allgemein bekannt. Soweit ich weiß verkauft Norwegen Ökostrom im Land als Nichtökostrom und kann daher den eigenen Strom virtuell woanders als Ökostrom anbieten ohne diesen transportieren zu müssen. Damit bewege ich dann aber gar nichts. Nachdem der Strom von Greenpeace kaum teurer war, war die Entscheidung dann leicht und schnell getroffen.

Der beste persönliche Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels!
Von Deichanwohner am 22.03.2020

Der Wechsel zu einem Ökostrom und Ökogas Anbieter ist der mit Abstand wirkungsvollste Beitrag zu Bekämpfung des Klimawandels, den ein Einzelner leisten kann! Ein geringfügig höherer Preis ist mir das wert. Wichtig beim Strom ist, einen Anbieter wie Greenpeace Energy zu wählen, der ausschließlich und 100% regenerativ erzeugten Strom anbietet. Es gibt keinen anderen Weg, um der Politik und den verantwortungslosen Energieunternehmen zu zeigen, dass den Bundesbürgern eine lebenswerte Zukunft wichtig ist!

Anmeldung - power to gas
Von sonnenfritz am 19.03.2020

Bin schon lange dabei (ca 5000. Mitglied). Greenpeace Energy ist und war für mich immer ein Vorreiter in Sachen grüner, nachhaltiger Energy. Sie sind einer der wenigen, die in Wasserstoffkraftwerke investieren, um überschüssigen Sonnen- und Windstrom in Wasserstoff oder sogar Methan umzuwandeln. (Windgas oder power to gas). Beides lässt sich in das deutschlandweit bestehende Gasnetz einspeisen, ein riesiger Speicher, Stromleitungen von N nach S wären überflüssig. Weiter so! Mein Wunsch wäre allerdings eine deutliche Zunahme der Photovoltaikanlagen im Portfolio von Greenpeace Energy. Die Sonnenenergie, eine unerschöpfliche Energie, die auf noch vielen vielen Dächern oder gutplatzierten Anlagen genützt werden könnte. Viele Anbieter von alternativer Energie sind Pseudoanbieter, da sie oft nur Strom aus bestehenden Wasserkraftwerken aus Norwegen oder Österreich anbieten. Sie bauen kaum eigene Photovoltaik- oder Windanlagen und tragen somit zu keiner Erhöhung von grünem Strom bei.

Besser geht es nicht
Von W.Mexner am 16.03.2020

Ich bin Greenpeace-Energy Kunde der ersten Stunde (>20 Jahre) und habe es nie bereut. Die Abrechnungen sind immer absolut übersichtlich, Umzüge klappen hervorragend. Preiserhöhungen sind immer moderat und deutlich seltener als bei anderen Anbietern. Also nur zu empfehlen!

Toller Anbieter mit innovativen ideen
Von Daniel aus Spindlersfeld am 16.03.2020

Beziehe schon seid fast 4 Jahren Energie in Form von Strom und Gas von Greenpeace Energy. Immer wieder empfehlenswert! daniel aus Spindlersfeld

konsequent nachhaltig
Von konsequent am 14.03.2020

Ich bin seit Beginn dabei und habe keinen Grund für irgendwelche Beschwerden. Im Gegenteil, ich lebe im guten Gefühl, für das Klima hilfreich zu sein. Für mich ist es nur konsequent zum Schutz unseres Planeten Greenpeace Energy zu wählen.

echtes Öko
Von return42 am 10.03.2020

Die machen kein Greenwashing wie andere, das kann dann auch nicht der billigste Anbieter sein. Aber die Mehrkosten liegen bei mir bei 10% .. das schaffe ich noch ;)


Internetbewertungen (Wöchentliche redaktionelle Aktualisierung)

10 Bewertungen auf yelp.de

yelp.de Benutzer (5.00/5.00)

Ein Auszug von yelp.de kann leider nicht dargestellt werden. Auf der Ursprungsseite können Sie weitere Informationen vorfinden. Mehr lesen »