NRW FOTOSCHULE

AUSGEZEICHNET.ORG Kundenbewertung
sehr gut
4.82 / 5.00

376 Bewertungen
von hier, google.de, tripadvisor.de


NRW FOTOSCHULE
Heerdter Landstrasse 245
40549 Düsseldorf

Tel.: 0211/50656190

Ausgezeichnet.org Kundenbewertungen

( Ausgezeichnet.org -Durchschnitt: 4.85 / 5.00 , 306 Bewertungen )

Intensives Einzelcoaching
Von Kathrin Holt am 24.04.2019

Ich habe ein Einzelcoachig gebucht und war schon am Anfang ganz angetan von dem netten Kontakt. Vorab wurden telefonisch alle nötigen Details besprochen. So konnten die 3 Stunden von der ersten Minute an voll genutzt werden. Das Coaching selbst wurde dann in netter und lockerer Atmosphäre durchgeführt. Parallel zu den theoretischen Informationen haben wir alles direkt praktisch an meiner Kamera umgesetzt. Erst im Nachhinein ist mir bewusst geworden, wie viel neues Wissen mir die 3 Stunden Coaching gebracht haben. Ich verstehe jetzt, was innerhalb meiner Kamera passiert, wenn ich die diversen Knöpfen und Rädchen betätige. Die Automatik ist ab jetzt tabu für mich. Vielen Dank nochmal an Christopher!

Toller Anfängerkurs
Von Sarah Gröschel am 23.04.2019

Ich habe zum ersten Mal an einem Kurs der NRW Fotoschule teilgenommen und bin begeistert. Unser Kursleiter Christopher hat den Kurs mit viel Fachwissen, Geduld, Humor und seiner sympathischen Art zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Anhand seiner einfachen Erläuterungen konnte man die technischen Hintergründe der Fotografie leicht nachvollziehen und direkt selbst anwenden. Der Kurs war thematisch verständlich aufgebaut und die praktischen Übungen haben den Tag spannend und kurzweilig gemacht. Ich habe an diesem Tag sehr viel Neues über meine Kamera gelernt und werde zukünftig auf die Programmautomatik verzichten können.

Einzelcoaching Lumix
Von Marie am 23.04.2019

Das Einzelcoaching Lumix hat mir sehr gut gefallen! Alle Fragen wurden ausführlich beantwortet und ich freue mich jetzt darauf, das Gehörte anzuwenden.

Wenig Inhalt, wenige Beispiele, für Fortgeschrittene ungeeignet, zu teuer
Von Oliver am 22.05.2019

Ich kann den Kurs leider nicht weiterempfehlen. Weder war der Ablauf gut organisiert, noch wurden die angekündigten Kursziele ausführlich behandelt. Zum Thema Bildaufbau, Bildschnitt wurde berichtet dass es Hoch und Querformat Bilder gibt, das es diagonale, horizontale und geschwungene Linien gibt, zudem den sog. Goldenen Schnitt und die Fibonacci-Spirale. Eine Darstellung dieser Spirale wurde nicht gezeigt. Perspektive, die Wahl der richtigen Brennweite, Gestaltungsmöglichkeiten über Schärfentiefe usw wurden nicht erwähnt. Insgesamt waren Inhalt und Beispiele rar gesät. Anhand von zwei Beispielbildern wurde Bildaufbau kurz entfernt gestreift. Der gesamte theoretische Teil bestand daraus, dass unser Trainer eine Powerpoint Präsentation vorführte und die darin befindlichen Texte Wort für Wort vorlas – inkl einiger Gesetzestexte bezüglich der Bildrechte. Man hätte doch mindestens 20 / 30 Bilder betrachten müssen, erklären warum das eine gut, das andere schlecht, worauf geachtet wurde, warum die eine oder andere Bildaufteilung besser ist, ob ein größerer oder kleinerer Ausschnitt helfen würde, das man über raus- oder reinzoomen den Hintergrund entfernen oder näher holen kann, welchen Einfluss die Schärfentiefe hat, und und und. Nichts davon wurde erwähnt. Der praktische Teil bestand aus der Aufgabe ein Bild mit Linienführung im Hof aufzunehmen und High- und Low Key Fotos aufzunehmen. Hier nahm sich unser Trainer Zeit für jeden Teilnehmer und erklärte wie diese Aufnahmen zu bewerkstelligen sind. Leider entstand dabei jedoch kein richtiges LowKey Foto das bei der späteren Besprechung wirklich einen Erfolg hätte dokumentieren können. Selbst das vom Trainer aufgenommene Bild entsprach auch seiner eigenen Einschätzung nach „nicht so richtig“ der Anforderung. Der Versuch das Ergebnis mittels Lightroom zu verbessern mündete nach 15 minütigen Kampf mit dem Computer (das Programm lies sich nicht starten) und anschliessendem wilden Regler hin-und-her verschieben in einer entstellten Version des Ausgangsbildes. Insgesamt muss ich leider sagen, dass der Vormittagskurs Zeitverschwendung war. Ein besseres Foto macht nach diesem Kurs niemand. Lediglich das high-key-foto wurde vermittelt. Diese Meinung teilten auch andere Kursteilnehmer. Der Nachmittagskurs „Urban Street Tour“ begann mit 15 minütiger Verspätung des Trainers. Anschliessend sollte jeder Fotos unter dem Aspekt der Linienführung aufnehmen. Der Trainer schaute bei jedem mal auf die Ergebnisse. Später sollten Bilder mit Hauptmotiv, Nebenmotiv und Hintergrund; in schwarz-weiß und mit Emotionen aufgenommen werden. Eine Anleitung wie dies gemacht werden sollte /worauf zu achten ist gab es nicht. Zwar steuerten wir 2 Locations am Rheinufer an, -einen bestimmten Spot an dem eine bestimmte Aufnahme aus vorbereiteter Position mit für jeden reproduzierbarem Ergebnis gab es jedoch nicht. Stattdessen sollte jeder die Gegend fotografisch erkunden. Dafür braucht es aber keinen Trainer! Zuletzt wurden Bilder mit Bewegungsunschärfe aufgenommen. Hierbei erklärte unser Trainer ausführlich wie die Kamera einzustellen ist und zeigte sportlichen Einsatz beim darstellen des Bewegten Motivs. Die Urban-Street-Tour war ein netter Fotografierausflug an den Rhein. Wer gerne fotografiert kann dies hier tun. Allerdings geht das gleiche auch kostenlos und alleine oder in privater Gruppe. Ein wirklicher Lernerfolg mit Erkenntnissen die man sich nicht alleine auch erschliesst gab es nicht. Abschliessend muss ich leider sagen, dass der Beginnersday 2 aus dem Bereich „Fortgeschrittene“ nicht annähernd sein Geld wert ist. Unser Trainer war ein wirklich netter, sympathischer junger Mann. Jedoch eignet sich nicht jeder zum Fototrainer und das nebenberufliche fotografieren von Events für die lokale Zeitung sowie ein angefangenes Studium der Mediengestaltung ohne Fotografen-ausbildung genügen offensichtlich nicht als Qualifikation! Es tut mir leid hier eine so schlechte Bewertung abzugeben aber es ist lediglich eine Beschreibung meiner Erfahrung mit dem Fotokurs. Diese Bewertung hätte ich gerne vor meiner Buchung gelesen!

Großes Lob!
Von Anna Kunisch am 08.03.2019

Hallo liebes Team! Vielen Dank für den tollen Beginner Day. Hätte nicht gedacht, dass ich es schaffe meine Kamera so ganz ohne Automatik zu nutzen. Aber ihr habt das mit viel Spaß und verständlicher Sprache hinbekommen. Ein besonderes Lob an Christopher für seine Geduld mit mir. Schönen Gruß!

Sehr guter Grundlagenkurs
Von Dirk W. am 20.01.2019

Ich habe am Grundlagenkurs in Köln teilgenommen. War prima und man konnte sehr gut folgen. Auch als vollkommener Anfänger, der nicht mal wusste was eine Blende ist und wozu sowas gut ist. Man kommt so weit, dass man die wichtigsten Modi versteht. Die praktischen Übungen helfen alles zu festigen. Man nimmt viel neues Wissen, einige schöne selbstgeschossene Photos und viel Lust darauf weiter zu üben mit! Werde definitiv noch weitere Kurse besuchen!

Rundum guter Schulungstag
Von Jörg Fehling am 26.11.2018

Nach einem freundlichen Empfang und einer Vorstellungsrunde wurden am Vormittag, die Theorie der digitalen Fotografie mit praktischen Übungen geschickt kombiniert. Die Anzahl der Teilnehmer war optimal, ich hatte keinen Moment das Gefühl es müsste jemand auf Antwort seiner Fragen und Hilfestellung warten. Outdoor ging es nach der Mittagspause mit praktischen Übungen im Medienhafen weiter, bei denen der Fokus ganz klar auf dem manuellen fotografieren mit der Kamera lag, um mehr Sicherheit zu erlangen. Die anschließende Bildbesprechung der einzelnen Teilnehmer, mit der Vergabe des "Oskars" für das beste Teilnehmerbild des Tages, rundete den Kurs ab. Dieser Kurs ist uneingeschränkt empfehlenswert, es wird mit Spaßund Kompetenz Wissen vermittelt. Der Schulungstag ist bis ins Detail durchdacht. Meine zukünftigen Kurse werde ich auf jeden Fall auch bei der NRW Fotoschule buchen.

Tolles Einzelchoaching
Von Achim Wirtz am 17.09.2018

Da ich mir eine neue Kamera zugelegt habe und mit der manuellen Bedienung noch so meine Schwirigkeiten habe, habe ich letzte Woche das Einzelcoaching "Beginners" besucht. Die Fotoschule versprach auf Ihrer internetseite, mir das Fotografieren in nur 3 Stunden beizubringen. Und was soll ich sagen: Das haben Sie! Igor, mein Trainer an diesem Tag, hat seinen Job wirklich klasse gemacht. Zuerst hat er mit mir besprochen, welche Schwierigkeiten ich aktuell noch mit meiner Kamera habe und auf welche Themen ich persönlich den Fokus bei der Fotografie lege. Danach hat er mir ganz in Ruhe und mit verständlichen Worten die grundlegende Funktion meiner Kamera und die Zusammenhänge von Iso, Blende und Verschluss erklärt. Dabei haben wir in kleinen praktischen Übungen an meiner Kamera alles direkt in der Praxis umgesetzt. Nachdem ich das Prinzip der Fotografie verstanden hatte, hat Igor einige Arbeitsstationen für mich aufgebaut, an denen ich mich unter seiner Anleitung direkt ausprobieren konnte. Und was soll ich sagen, ich war sehr überrascht, was für gute Ergebnisse ich bereits erzielen konnte. Auf meinen Wunsch, ob wir auch noch rausgehen könnten um ein wenig Landschaftsfotografie zu üben, ist er sofort eingegangen. Zum Ende der 3 Stunden haben wir uns dann nochmals zusammengesetzt und haben die entstandenen Bilder zusammen besprochen. Dabei hat Igor mir nochmals sehr viele hilfreiche Tips und Tricks mit auf den Weg gegeben. Diese werde in meinem anstehenden Urlaub auch direkt umsetzen und hoffentlich viele schöne Fotos machen. Danke nochmal an Igor für sein wirklich tolles Coaching.

Einfach top!
Von Henriette Paul am 22.08.2018

Mega gut!!! Hab Freitag den Beginners Day zum Sparpreis besucht und der hat sich richtig gelohnt. Innerhalb von ein paar Stunden macht man solche Sprünge bei seinen Fotos. Kann es wirklich nur weiter empfehlen und werde bestimmt noch weitere Kurse machen!!!! Und absolut geeignet auch für Leute, wie mich, die zuvor absolut garkeine Ahnung hatten. Sehr nettes Personal was auch jeder Zeit für Fragen zur Verfügung auch wenn es zum 10ten mal die selbe ist. Einfach top!!!

Beginners Weekend
Von Thomas H. am 20.07.2018

Der Kurs hat mir gut gefallen, besonders der sehr kompetente Kursleiter Esteban hat uns sehr gut durch den Tag gebracht. Er war stets ansprechbar und konnte uns mit leicht nachvollziehbaren Übungen schnell zu Erfolgen führen. Bei fehlender Ausrüstung konnte kurzfristig ausgeholfen werden. Die Lokations waren in Ordnung nur die Parkmöglichkeiten waren nicht gerade üppig. Auch eine Parkempfehlung für nicht Ortskundige wäre für die Innenstadt schon hilfreich gewesen. Für Alle die gerade in die Fotografie einsteigen wollen kann ich das Beginners Weekend empfehlen. Für mich wäre in Zukunft ein Kurs für die Landschaftsfotografie interessant, damit verbunden der Umgang mit Filtern und Langzeitbelichtung.


Internetbewertungen (Wöchentliche redaktionelle Aktualisierung)

64 Bewertungen auf google.de

google.de Benutzer (4.70/5.00)

Ein Auszug von google.de kann leider nicht dargestellt werden. Auf der Ursprungsseite können Sie weitere Informationen vorfinden. Mehr lesen »

6 Bewertungen auf tripadvisor.de

tripadvisor.de Benutzer (4.84/5.00)

Ein Auszug von tripadvisor.de kann leider nicht dargestellt werden. Auf der Ursprungsseite können Sie weitere Informationen vorfinden. Mehr lesen »