Acala GmbH


sehr gut
5.00 / 5.00

541 Bewertungen
von hier, qype.com, amazon.de


Acala GmbH
Mühlstr.11
72658 Bempflingen

Tel.: 0800-22252848
Fax:

Ausgezeichnet.org Kundenbewertungen

(Ausgezeichnet.org -Durchschnitt: 4.99 / 5.00, 162 Bewertungen )

Ich bin sehr zufrieden
Von Tanja B. am 17.04.2018

Die telefonische Kaufberatung war total nett, kompetent, sehr freundlich und konnte mir auf jede Frage eine zufriedenstellende Antwort geben. Der Filter war auch gleich nach 2 Tagen bei mir. Ich finde das Wasser schmeckt Super klasse! Ich nehme nur noch das Wasser aus dem Acalafilter :-) total lecker :-) Und meine Tochter liebt es, sich selbst Wasser aus dem Hahn zu zapfen:-) Als ich bei der ersten Reinigung eine Frage hatte, wurde mir sofort geholfen. Hier nochmal ein Dankeschön, an die tollen Mitarbeiter! Daumen hoch!

5 Sterne, ausgezeichnete Beratung, sehr schnelle Lieferung, zuverlässige Mitarbeiter
Von D.Schoppel am 16.04.2018

Ich habe mir den Acala Quell Swing Wasserfilter bestellt und wurde nicht enttäuscht.. Das gefilterte Wasser ist nicht nur gesund, sondern schmeckt lecker. Meine Familie ist begeistert und die Kinder wollen kein anderes Wasser mehr trinken. Herzlichen Dank für die super schnelle Lieferung und die kompetente und sehr freundliche Beratung von Herr Meyer und Herr Lange. Sehr zu empfehlen!

Wunderbarer Geschmack
Von Schäfer Dieter am 24.03.2018

Wir haben uns vor ca. 6 Wochen den AcalaQuell® Wassetto bestellt. Ich war leider etwas skeptisch. Weil wir vorher schon Filtersysteme hatten und mir bei diesen das Wasser nicht schmeckte. Jetzt ist es so dass wir alle wesentlich mehr Wasser trinken als zuvor. Ich nehme es jetzt sogar mit in die Arbeit und meine Tochter in die Schule. Ich würde es immer wieder kaufen. Also von meiner Familie und mir eine ganz klare Kaufempfehlung !. Viele Grüße und lasst es euch schmecken.

Zuwenig trinke ich jetzt nicht mehr
Von René am 13.03.2018

Im Herbst 2016 wurde mir ein Wasserfiltersystem von Acala empfohlen, ich würde das Wasser im Geschmack nicht wiedererkennen wurde gesagt. Ich hatte schon von Wasserfiltern gehört und war daher neugierig aber auch skeptisch. Kurz darauf bestellte ich mir einen B-Ware Acalaquell One. Die Lieferung war schnell, als ich den One ausgepackt hatte fragte ich mich, wieso das B-Ware ist, weil ich nichts erkennen konnte. Nach dem Zusammenbau und der "Inbetriebnahme" probierte ich den ersten Schluck und was soll ich sagen ... ich war überwältigt. Ein halbes Jahr später habe ich mir den Acalaquell Mini gekauft. Seit dem ersten Schluck mag ich kein Leitungswasser mehr, auch wenn ich verreise nehme ich den One immer mit. Und ins Büro auch nur Acala gefiltertes. Ich trinke inzwischen fast täglich 2 Liter Wasser und ich fühle mich prächtig. Mein Wasserkocher hat keine Kalkansätze mehr und jeder der bei mir zu Besuch ist und Tee oder Kaffee trinkt wundert sich über das Aroma der Getränke. Selbst mein Sohn, der vorher nur Saft und Wasser aus der Flasche getrunken hat trinkt jetzt nur noch dieses Wasser. Es ist ein Unterschied und ich möchte die Filter nicht mehr missen. Wer sich mit dem Gedanken trägt, einen Wasserfilter zu kaufen, dem empfehle ich einen Acalaquell zu kaufen. Wer sich am Preis für die Filterpatronen stört, dem kann ich sagen, die sind ihr Geld mit jedem Pfennig/Cent wert. Auch die Qualität der Systeme an sich ist sehr gut. Hier zeigt sich, daß es noch gute Qualität zu einem angemessenen Preis gibt. Danke an das Acala Team.

AcalaQuell Mini
Von ebil am 10.03.2018

Nach langer Prüfung der verschiedeenen auf dem Markt angebotenen Tischfilter vor 4 Monaten gekauft - Abwicklung völlig problemlos - und seither in täglicher Nutzung.mit dem Ergebnis überaus zufrieden die Veränderung des Leitungswassers ist zu schmecken,es ist deutlich weicher und sehr angenehm zu trinken.Verwendung zum Kochen,für Tee,Kaffee und und und ....Kann den Filter nur empfehlen.

Bester Geschmack
Von D. Huber am 16.02.2018

Wir haben unsere AcalaQuell vor vier Monaten im Ladengeschäft Echterdingen gekauft. Top Beratung, top Produkt und auch ein top Service nach dem Kauf. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass auch Kinder reichlich dieses Wasser trinken obwohl sie eigentlich eingeschworene Kohlensäuretrinker sind.

die Kinder haben entschieden
Von Eisel am 14.02.2018

Begonnen haben wir mit dem Kannenfilter auf Empfehlung einer Bekannten. Der Preis war gut, auch wenn es nicht unser "Ding" werden würde. Unsere Kinder haben aber das mit dem Kannenfilter gefilterte Wasser so zu trinken begonnen, dass es zu Weihnachten als Geschenk für die Familie den Filter "Smart" gab. Heute wird das Wasser zum Essen kochen und Brotbacken verwendet. Und morgens füllen sich mehrere Familienmitglieder die Grip - Wasserflaschen auf, um auch am Tage das gute Wasser trinken zu können.Gut, dass uns dieser Wasserfilter empfohlen wurde und jetzt können wir es ebenso tun.

Acala Swing
Von Sabine am 13.02.2018

Ich bin begeistert! Ich habe den Wasserfilter nun seit einem Monat, und ich liebe dieses gefilterte Wasser - es schmeckt hervorragend. Ich habe den Filter schon an Bekannte weiterempfohlen und werde das auch weiterhin tun. Auch der Kontakt zum Kundendienst war sehr angenehm. Ich hatte 2 Telefonate mit dem Kundendienst (eines vor dem Kauf, eines danach), und ich habe jedesmal ausführliche, fachlich hochwertige und freundliche Antworten bekommen. Danke dafür!

Meißner
Von Margit Meißner am 02.02.2018

Ich habe die Kanne von Acala schon über ein Jahr , ich bin sehr zufrieden und möchte nie wieder ohne sein. Das Wasser schmeckt richtig gut es ist weich und bekömmlich , Ich trinke sehr viel Tee und es ist kein film auf dem zu sehn ,auch nicht im Kaffee . Auch meine Pflanzen und mein Hund bekommt das Wasser , man muß es einfach brobiert haben und Du wirst nie wieder davon los kommen , Ich kann es jedenfals Empfehlen. Margit

Endlich Wasser das ich trinken mag.
Von Tina H. am 02.02.2018

Ich beschäftige mich seit 4 Jahren mit Wasser und habe damals mit dem Lamda uno, was schon ein Anfang war. Dann haben wir uns eine Osmoseanlage für 2000,-€ einbauen lassen incl. Energetisierer und einem extra Gerät das das Wasser verwirbelt, hexagonal macht und leicht mit Mineralien anreichert um es in unterschiedlichem Maße basisch zu machen. Alles wirklich toll, nur hat es mir nicht geschmeckt. Am Ende habe ich ca. 1 Glas pro Tag mir reingezwängt. Ohje. Mittlerweile hatte ich mich mit einer noch besseren Osmoseanlage und mit Ionisierern auseinandergesetzt, aber ich konnte diese Entscheidung über ein 3/4 Jahr nicht treffen und habe jede weitere Suche aufgegeben. Bis mir eine Freundin den Acala empfohlen hat und mir Wasser zum testen geschickt hat. Mittlerweile entscheide ich mehr aus dem Bauch und teste auch. Seit dem trinke ich wirklich gerne und wenn ich eine Flasche ansetzte sind gerne mal zu meiner Überraschung 700 ml weg. Ich habe das Wasser für die ganze Familie austesten lassen und auch die Edelsteine so angepasst, dass sie für alle passen. Auch die Kinder sind begeistert vom Wasserzapfen, endlich keine großer Krug mehr. Ja, ich weiß, es sind deutlich mehr ppm als im Osmosewasser, aber ich habe mich schon länger gefragt wie natürlich es eigentlich ist so leeres Wasser zu trinken, was so in der Natur selten vorkommen dürfte. Mittlerweile ist mir auch jegliche Theorie egal, der Acala fühlt sich zu 100 % richtig und passend an. Herzliche Dank an das Acala Team, es zeigt mir, dass es auch zu für die meisten Menschen finanzierbare Filtermöglichkeiten gibt die für mich sogar die teuren übertreffen.


Internetbewertungen (Wöchentliche redaktionelle Aktualisierung)

1 Bewertungen auf qype.com

qype.com Benutzer (5.00/5.00)

Ein Auszug von qype.com kann leider nicht dargestellt werden. Auf der Ursprungsseite können Sie weitere Informationen vorfinden. Mehr lesen »

378 Bewertungen auf amazon.de

amazon.de Benutzer (5.00/5.00)

Ein Auszug von amazon.de kann leider nicht dargestellt werden. Auf der Ursprungsseite können Sie weitere Informationen vorfinden. Mehr lesen »