Fantasywelt: Mit Bewertungen die Kundenzufriedenheit erhöhen

Kundeninterview mit Fantasywelt

Ursprünglich in einer kleinen Garage gegründet, verkauft das Unternehmen Fantasywelt sein umfassendes Sortiment an Tabletops, Brett- und Rollenspielen, Büchern und Zubehör inzwischen deutschland- und europaweit. Neben dem Onlineshop gibt es außerdem noch zwei Ladengeschäfte in Neumünster und Hamburg und natürlich auch eine Filiale im Hauptsitz in Eckernförde, im schönen Norden.
Die Kundenzufriedenheit spielte bei Fantasywelt von Anfang an eine übergeordnete Rolle. Um den Kunden stets beste Qualität zu einem guten Preis – und dazu noch so schnell wie möglich anbieten zu können, arbeiten in der Zentrale sieben Mitarbeiter im Büro sowie neun weitere im Lager an sechs Tagen in der Woche.

Während die Kunden, die offline einkaufen, die einzelnen Filialen auf Facebook bewerten können, nutzt Fantasywelt seit nunmehr vier Jahren das Bewertungsportal von AUSGEZEICHNET.ORG, um die Reviews für den Onlineshop zu sammeln.

Sebastian Müller, stellv. Geschäftsführer von Fantasywelt, sprach mit uns im Kundeninterview unter anderem über die Bedeutung von Kundenfeedback sowie über die Vorteile der AUSGEZEICHNET.ORG All-in-One Funktion.

Weiterlesen

,

Der neue Facebook Algorithmus

Facebook Logo

Vor einigen Wochen kündigte Mark Zuckerberg auf seiner Facebook Seite erneut einige massive Änderungen für den Facebook Feed an. Und hat damit für ordentlich Wirbel bei Unternehmen und in der Medienbranche gesorgt. Denn durch die Änderungen am Facebook Algorithmus könnte die organische Reichweite von Seitenbeiträgen in den nächsten Monaten weiter sinken – was letztlich auch zu Umsatzeinbußen führen könnte.

Alles nur Panikmache – oder sind die Sorgen berechtigt ?
Und werden auch Ihre Unternehmens-Beiträge in Zukunft seltener im News Feed angezeigt? Weiterlesen

,

Wie schützen Sie sich vor unfairen Bewertungen im Internet?

Ob begeistertes Lob oder überspitzte Beschwerde: dass sich eine freundliche und bedachte Antwort auf Kundenbewertungen eigentlich immer auszahlt, haben wir bereits mehrfach veranschaulicht.

Was aber tun, wenn plötzlich unfaire Bewertungen auftauchen, die fernab von konstruktiver Kritik einzig auf persönliche Diffamierung und Provokation abzielen? Ob aus Frustration oder zur gezielten Sabotage – Cyber-Mobbing durch Bewertungen hat weitreichende Folgen für Unternehmen.

Ab wann eine Bewertung ungerechtfertigt ist und was Sie dagegen tun können, ist Thema unseres heutigen Blog-Beitrags.

Weiterlesen

,

Positive Kundenbewertungen nutzen

Wir hören immer wieder, dass Unternehmen unsicher sind, ob sie Kundenbewertungen in ihren Marketing-Mix integrieren sollen. Viele fürchten sich vor negativen Bewertungen und möglichen Folgen wie Image- und Umsatzverlust. Dass negative Kundenbewertungen allerdings kein Beinbruch sein müssen und wie Sie am besten mit kritischen Rezensionen umgehen, darauf sind wir an dieser Stelle bereits ausführlich eingegangen.

Im heutigen Beitrag wollen wir Ihnen erklären, warum es mindestens genauso wichtig ist, auch auf positive Bewertungen zu antworten und wie Sie diese für Ihren Unternehmenserfolg nutzen können.  Weiterlesen

Google Sterne

Frau betrachtet Google Sterne

Wenn es um den Kampf um die Plätze auf der ersten Google-Suchergebnisseite geht, ist es wichtig, dass ein Unternehmen aus der Masse heraussticht und sich von anderen Anbietern abhebt.
Hier sind vor allem die Google Sterne heiß begehrt, daher ist ihre Integration in die sogenannten Rich Snippets auch so beliebt.

Rich Snippets erweitern ein Google-Suchergebnis um zusätzliche Informationen und stellen damit eine attraktive Möglichkeit dar, die Aufmerksamkeit der Suchenden auf Ihr Angebot zu lenken. Dies können beispielweise Preise, Fotos oder eben Bewertungen Ihrer Kunden sein.

Wir erklären Ihnen hier, was es mit den Google Sternen auf sich hat und wo sie angezeigt werden.  Weiterlesen